Niall Ferguson: Doom

Doom: das sind Untergänge, Verhängnisse, große Katastrophen der Menschheitsgeschichte -Erdbeben, Kriege, Reaktorkatastrophen, Epidemien. Wie gehen Gesellschaften damit um und was folgern sie daraus? Warum übersehen wir viele Warnzeichen? Die Geschehnisse sind oft zu komplex, um einfache Lösungen zu zeigen. Gerade die Fraktalgeometrie der Katastrophe (Kapitel 8 lehrt uns das. Fesselnd und flüssig zu lesen schreibt Ferguson ein lehrreiches Buch mit einem weiten Blick auf Wirtschaft, Kultur und Politik. Viel Hoffnung macht er uns nicht, dafür sind auch extraterrestrische Ereignisse viel zu massiv in den langen Zeiträumen der Geologie. Aber nicht umsonst ist die letzte Überschrift im letzten Kapitel mit „Doch ich, ich blieb am Leben“ überschrieben.

Zum Onlineshop

Niall Ferguson: Doom • 28,- € • 978-3-421-04885-1

Empfohlen von